Speaker*innen & Referent*innen

Moderation & Impulse

Stefanie Drese

ist Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Sie ist Stellervertreterin der Vorsitzenden des Stiftungsrates der Ehrenamtsstiftung MV.



Sebastian Gillwald  

ist Geschäftsführer der Stiftung Bürgermut. Dort leitet er u.a. die Projekte openTransfer und openTransfer #Patenschaften.  


Dörthe Graner

beleuchtet bei NDR 1 Radio MV "Den Tag" rund um die aktuellen Geschehnisse in Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland und der Welt. 
Als versierte Moderatorin wird sie uns durch die Engagement Fachtage MV begleiten. 



Cathrin Heinrich

ist Geschäftsführerin der Stiftung Bürgermut. Dort leitet sie u.a. das Projekt „Digital Social Summit“. 


Hannelore Kohl

ist vielfältig ehrenamtlich aktiv. Neben ihrer Tätigkeit als Vorstandsvorsitzende der Ehrenamtsstiftung MV ist sie z.B. auch Vorsitzende der Caspar-David-Friedrich-Gesellschaft in Greifswald. 

Werner Kuhn

ist Präsident des DRK-Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern

Dr. Adriana Lettrari

hat als Organisationsberaterin  Prozesse zur Entwicklung von Teamarbeit und Führungsverhalten im ‚Public Sector‘ begleitet. Sie ist Anstifterin des ‚Netzwerk 3te Generation Ost’. Ihre Expertise bringt sie nun als Geschäftsführerin der Ehrenamtsstiftung MV ein.

Prof. Dr. rer. nat. habil. Gerd Teschke

ist Rektor der Hochschule Neubrandenburg.




Heike Zumbrink

ist vom Tourismus bis zur Finanzbuchhaltung beruflich vielseitig unterwegs. Ehrenamtllich ist sie u.a.Vorstandsmitglied der Ehrenamtsstiftung MV.

Foren

Maria Acs

ist Referentin für Qualifizierung und Organisationsentwicklung bei der Ehrenamtsstiftung MV und entwickelt die passenden Weiterbildungsangebote für Engagierte und gemeinnützige Organisationen. 

Sandra Awe

hat seit Anfang dieses Jahres das Federführende Amt in der Partnerschaft für Demokratie Landkreis Rostock übernommen.

 Nadja Bauer 

arbeitet freischaffend als strategische Beraterin für digitale Transformation und Kommunikation, als Innovationscoach und Kuratorin. Zuvor leitete sie großes Digitalprojekt der Staatlichen Museen zu Berlin im bundesweiten BKM-Projekt museum4punkt0. 

Pia Borkenhagen

Pia Borkenhagen lebt in Rostock und unterstützt das Bundesnetzwerk "Digitale Nachbarschaft" von Deutschland sicher im Netz e.V. bei der digitalen Aufklärung im Ehrenamt. 

Prof. Dr. Peter Dehne 

ist Professor für Planungsrecht/Baurecht an der Hochschule Neubrandenburg und Projektleiter von "HiRegion - Hochschule in der Region".

Hannes Dettmann & Marc Ferch   

Hannes Dettmann (Geschäftsführer) & Marc Ferch (Soziologe), 

sind Vorstandsvorsitzende des jungen Kulturverein forma_te e.V. und bauen zusammen mit vielen Engagierten auf dem Vereinsgelände, dem ehemaligen DDR Industriekomplex „OGS“ in Teterow, ein soziokulturelles Zentrum auf.

Sarah Dittrich

ist Vorständin im T30 e.V. Demmin, Mitarbeiterin beim KulturRING Demmin und Geschäftsführerin des Chorverbandes Mecklenburg-Vorpommern.

Martina Domann

leitet das Quartiersprojekt
Miteinander – Füreinander,
Lebens-Raum Dorf mit Jung und Alt gestalten in den Gemeinden Lohmen, Zehna und Reimershagen.

Dr. Stefan Fassbinder 

kam 1999 als Historiker ans Pommersche Landesmuseum nach Greifswald und ist dort seit 2015 Oberbürgermeister. 

Ernestine Feustel-Liess

ist Organisations-beraterin und Moderatorin. Als Vorstand des Vereins Das lebendige Dorf e.V. Lüchow setzt sie sich dafür ein, dass immer wieder neue Ideen für Kultur und Miteinander im Dorf und der Region umgesetzt werden. 

Henrik Flor

arbeitet als Leiter Redaktion & Konzeption sowie als Datenschutzbeauftragter bei der Stiftung Bürgermut. Seine Themen bewegen sich an der Schnittstelle zwischen Politik und neuen Medien.  


Sabine Fritsche

ist Mitarbeiterin des International Office der Hochschule Neubrandenburg und betreut dort als Incoming Coordinator Buddies und Internationals. 


Johannes Giertz

Johannes Giertz arbeitet seit zwei Jahren im Stadtteilbüro Oststadt und hat seit dem 01.04.2021 die Stelle als Fachpraktischer Mitarbeiter übernommen. Sein Ziel ist es, auch die Jugend zu vereinen und gemeinsame Projekte umzusetzen.   


Johannes Grünecker

Johannes Grünecker ist seit 2018 ist er Referent für bürgerschaftliches Engagement beim AWO Bundesverband. Davor war er bei der digitalen Engagement Plattform vostel.de für die inhaltliche und technische Beratung von NPOs zuständig.   


Carmen Heymann

ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule Neubrandenburg in den Projekten „Dorfmoderation“ und „Zukunftsstadt Peenetal/Loitz 2030“. 

Dr. Gudrun Heinrich

ist Leiterin der Arbeitsstelle Politische Bildung an der Universität Rostock.   


Insa Heinemann 

ist für die digitale Strategie und für die digitale Kommunikation der Braunschweigischen Stiftung zuständig. 

  


Heidrun Hiller 

engagiert sich an der Hochschule Neubrandenburg für das Thema Ehrenamt und für die Vernetzung der Hochschule mit regionalen Akteuren.


Pavlá Jebavá

leitet das kostenlose Beratungsangebot "Ein offenes Ohr" an der Hochschule Neubrandenburg. 

Johann Kaether

ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule Neubrandenburg im HiRegion-Teilvorhaben "Transferstelle Daseinsvorsorge" sowie im Projekt "Netzwerk Daseinsvorsorge".

Kathleen Kleist

ist seit 2010 als Ehrenamtskoordinatorin für den Bereich Neubrandenburg und Umgebung, beim DRK Kreisverband Neubrandenburg e.V. tätig.

Aris Kress-Kalodromitis

Aris Kress-Kallidromitis arbeitet bei der Stiftung Bürgermut als Projektkoordinator im Projekt „D3 – so geht digital“. 

Jaqueline Koch

Masterstudierende an der Hochschule Neubrandenburg.

Prof. Dr. Christine Krüger

Professorin für Sozialwissenschaften/Qualitative Sozialforschung. Sie arbeitet u.a. zu den Themen Ehrenamt, Freiwilligendienste und zivilgesellschaftliches Engagement, insbesondere an den Schnittstellen zur Sozialen Arbeit sowie zur Qualitätsentwicklung von Freiwilligendiensten. 

Nina Leseberg 

ist Abteilungsleiterin für Strukturstärkung der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt in Neustrelitz.   

Janine Manten 

studiert derzeit Naturschutz und Landnutzungsplanung im 4. Semester an der Hochschule Neubrandenburg. 

Emily Ann Mc Cracken 

ist im 4. Semester des Studiengangs Naturschutz und Landnutzungsplanung an der Hochschule Neubrandenburg.

Anne Mette

ist Mitarbeiterin und Vorstandsmitglied des Projekthof Karnitz. Neben den internationalen Projekten betreut sie in Karnitz Klima- und Ernährungsprojekte und lernt täglich mehr über das Klimafarming ihrer Kolleg*innen. 

 Klara Noack

ist Studentin der Biologie in Greifswald kurz vor der Bachelorarbeit. Zwischendurch hat sie einmal das Studium gewechselt und in der Zwischenzeit einen BFD gemacht. 

Friederike Petersen

leitet bei der Stiftung Bürgermut das Projekt „D3 - so geht digital“. Davor war sie u.a. Referentin für Demokratiestärkung im ländlichen Raum beim Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement. 

Susann Plant

sorgt als Referentin für Kommunikation in der Ehrenamtsstiftung MV dafür, dass sichtbar wird, was Ehrenamt und Engagement im Land bewirken.

Dr. med. Heinrich Prophet 

ist Internist und Nephrologe, leitet ein MVZ für Dialyse, Nieren- und Stoffwechselerkrankungen. Berufspolitisch aktiv in der Internisten-Gesellschaft MV. Vorsitzender Volksbundes Kriegsgräberfürsorge Kreis Rostock. Stellvertretender Kreisvorsitzender CDU Hansestadt Rostock. Mitglied der Bürgerschaft der Hanse- und Universitätsstadt mit Schwerpunkten Kultur und Gesundheit. 

Jaqueline Räpke

ist seit 2016 Fachpraktische Mitarbeiterin der Hochschule Neubrandenburg und möchte Beteiligungsstrukturen in Neubrandenburg stärken.

Jeannine Rösler

engagiert sich seit 20 Jahren in der Kommunalpolitik, aktuell als Kreistagsmitglied und stellv. Bürgermeisterin. Dem Landtag MV gehört sie seit 2011 an. In der Linksfraktion ist sie Sprecherin für Haushalts-, Finanz- und Kommunalpolitik. 

Giannia Scalabrino

ist bei der Stiftung Bürgermut Kommunikationsmanagerin für den Digital Social Summit sowie für openTransfer. 

Franz-Martin Schäfer

ist Justiziar der Ehrenamtsstiftung MV und berät als Referent für juristische Beratung Initiativen, Vereine und Stiftungen.

Tim Schrock

Entwickler von votesUP!

Katrin Schübel

 

ist systemische Organisationsberaterin - mit starkem Fokus auf das Digitale - in Berlin. 

Annette Suchanow-Krull

Dorfmoderatorin Schönbeck

Debora Vichel

kümmert sich als Referentin für Netzwerke & Innovation bei der Ehrenamtsstiftung MV darum, engagierte Menschen miteinander in Verbindung zu bringen.

Markus von Jan

ist Geschäftsführer des Kreisjugendrings Ludwigslust-Parchim e.V., Vorstandsmitglied im Landesjugendring MV und Kuratoriumsmitglied der Ehrenamtsstiftung MV. 

.

Dittmar Vonau

ist Dorfmoderator in Viereck.