Forum 7: Digitale Mitgliederversammlungen: Von der Planung bis zur rechtssicheren Durchführung 

Wer: Giannia Scalabrino, Stiftung Bürgermut | Franz-Martin Schäfer, Ehrenamtsstiftung MV | Tim Schrock, Entwickler von votesup.eu
Was: Workshop
Wann:
27.05.2021 | 16:00 - 17:00 Uhr


Digitale Mitgliederversammlungen sind in der Pandemie für viele Vereine neu auf die Agenda gekommen. Und auch nach Ende der Kontaktbeschränkungen können digitale Mitgliederversammlungen helfen, verstreut lebende Mitglieder satzungsgemäß zusammenzubringen. 

Dabei ist die Unsicherheit groß, wie diese gestaltet werden sollen. In diesem Programmpunkt schauen wir auf das Gesamtkonzept: ein gut durchdachter Ablaufplan, die passenden Tools und das richtige Wissen rund um das rechtlich sichere Setting digitaler Mitgliederversammlungen.
 

Nach dem Forum besteht ab 17 Uhr die Möglichkeit, für rund 30 Minuten in Kleingruppen mit den Referent*innen Franz-Martin Schäfer zu rechtlichen Fragen und mit Tim Schrock zu den Nutzungsmöglichkeiten der Wahl-Plattform votesup.eu zu sprechen. 

Moderation: Giannia Scalabrino, Stiftung Bürgermut

Giannina Scalabrino ist bei der Stiftung Bürgermut Kommunikationsmanagerin für den Digital Social Summit sowie für openTransfer. Die Politologin arbeitete vorher als Marketing-Koordinatorin der Öffentlichkeitsarbeit der Universität Göttingen. Ehrenamtlich setzte sie sich mit verschiedenen Projekten gegen Armut und Lebensmittelverschwendung bei der Tafel Göttingen e.V. ein. 

Franz-Martin Schäfer

Franz-Martin Schäfer ist Justiziar der Ehrenamtsstiftung MV und berät als Referent für juristische Beratung Initiativen, Vereine und Stiftungen. 

Tim Schrock

Entwickler von votesUP!