14. September 2019

Begrüßung

10:00 - 10:15

Theater Wismar

Willkommen zu Tag 2 im großen Austausch der Engagierten zum Wandel in Ehrenamt und Engagement.

Stefanie Drese, Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung des Landes Mecklenburg-Vorpommern

Moderation: Dörthe Graner 

Impuls

10:15 - 10:45

Theater Wismar

 

Ehrenamtliches und freiwilliges Engagement vor Ort – Strukturwandel des Ehrenamts

Prof. Dr. Sebastian Braun, Humboldt-Universität zu Berlin 

In Deutschland sind die Engagement-Landschaften in den letzten Jahrzehnten vielschichtiger geworden. Breitere gesellschaftliche Gruppen engagieren sich mit diversen Interessen und Motiven in vielfältigen Sozialzusammenhängen und Formaten. Damit verändert sich auch das ehrenamtliche und freiwillige Engagement vor Ort. mehr lesen

Dialog der Engagierten

10:45 - 12:00
Theater Wismar

Podiumsdiskussion: Engagement im Wandel? Was Organisationen und Politik tun können.

Im Gespräch:
Prof. Dr. Sebastian Braun, Humboldt Universität zu Berlin
Friederike Güldemann, Bürgerhafen Greifswald und MitMachZentrale Vorpommern-Greifswald
Eric Klausch, Power On e.V.
Karin Lechner, Seniorenbeirat Wismar
Dr. Christine Simon, Stiftung Zukunfstwerkstatt
Heike Zumbrink, Vorstandsmitglied Ehrenamtsstiftung M-V   


Moderation: Dörthe Graner

Markt der Möglichkeiten

12:00 - 13:30
Theater Wismar, Foyer

Verein sucht Unterstützung? 

Auf dem Markt der Möglichkeiten stellen sich Organisationen vor, die Vereinen und Initiativen mit Beratung, Coaching, Förderung, etc. helfen, sich auf die Herausforderungen einzustellen, u.a. mit

Bündnis Bürgerstiftungen Deutschland, Deutscher Engagementpreis, DRK MV, Ehrenamtsstiftung MV, HiRegion HS Neubrandenburg, IJGD M-V, Landesverband Gaymeinsam LSBTI* MV, Servicenter Kultur, startsocial e.V., Thünen Institut - Landinventur, WEMAG Crowd 

Aktuelles

15:45 - 16:00 
Theater Wismar

Engagementpolitik M-V: Aktuelles zur landesweiten Ehrenamtskarte M-V

Jan Holze, Geschäftsführer der Ehrenamtsstiftung M-V

Résumé

16:00
Theater Wismar

Kurs anpeilen. Wie kommen wir da hin?

Dr. Rosemarie Wilcken, Vorsitzende des Kuratoriums der Ehrenamtsstiftung M-V
skizziert mit ihren Gesprächspartnern die Erkenntnisse der Engagement Fachtage. Gemeinsam entwerfen sie den Plan für die Weiterentwicklung von Engagement in Mecklenburg-Vorpommern...