Forum 4: Herausforderung, Motivation und Führungsverständnis im Ehrenamt

Wer: Volkmar Suhr, Landesfeuerwehrverband Mecklenburg-Vorpommern
Wann: 13.09.2019 | 14:00 - 16:00
Wo: Hochschule Wismar, Raum n.n.

Ausgehend davon, dass Kommunikation, Konfliktmanagement, Vertrauensbildung und Motivation zu den täglichen Herausforderungen in der Führungspraxis gehören, stehen folgende Ziele im Fokus:

  • Besonderheiten und Prozess des Freiwilligen-Managements
  • Kommunikation als Ausdruck von Führungsverhalten
  • Personalentwicklung im Ehrenamt (laterale Führung)
  • Führungskompetenzen und Kommunikationsstile
  • Verbessertes Management an Schnittstellen zur optimalen Zusammenarbeit zwischen überregionalen Kooperationspartnern und verschiedenen Bevölkerungsgruppen 
  • Strukturen des Vertrauens und der Anerkennung als Führungstool

Volkmar Suhr

absolvierte sein Studium im Bereich Erziehungswissenschaften und Psychologie. Er hat langjährige Erfahrung in der Erwachsenenbildung und Beratungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen und veröffentlichte bereits Bücher unter anderem mit dem schönen Titel: „Warum sie mitfühlt, während er weiß, wo es langgeht“
Seit  2015 unterstützt er fachlich, aber vor allem menschlich das Projekt FunkstoFF des Landesfeuerwehrbandes M-V.