Engagement Fachtage

Mecklenburg-Vorpommern

13./14. September 2019 in Wismar

Engagement im Austausch

Engagement im Wandel. Wohin? Was tun?

Wir schauen nach vorn und fragen: Welche Rolle sollen Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement in Mecklenburg-Vorpommern im Jahr 2030 spielen? Welche Herausforderungen kommen auf Vereine und Verbände zu? Welche neuen Möglichkeiten entstehen?

Die Engagement-Fachtage Mecklenburg-Vorpommern schaffen den Raum für Austausch, Lernen und Kooperation über thematische und fachliche Grenzen hinweg. Hier kommen Engagierte, Vertreter aus Vereinen, Verbänden, Politik und Verwaltung zusammen, um Antworten auf drei Fragen zu finden: 

 

1.       Wie stellen wir unseren Verein auf neue Engagementformen ein? 

2.       Wie können wir digitale Anwendungen dabei nutzen? 

3.       Wie entwickeln wir passende Lösungen für das Engagement vor Ort? 

 

Die Expertise kommt aus der Zivilgesellschaft. Gute Lösungen gibt es schon. Erfahrene Praktiker und Experten aus ganz Deutschland stellen sie vor. Sie bringen Impulse zum Nachdenken, Weitertragen und Ausprobieren mit. 

Was? Wann? Wo?

Engagierte im Austausch

Programm

Zwei Tage voller Impulse zu drei großen Fragen von Engagement - in neuen Formen, digital unterstützt und lokal vor Ort. Vorträge, Podiumsdiskussionen, ein Marktplatz voller Möglichkeiten und Foren zu guter Praxis und funktionierenden Lösungen.

Unesco Welterbestadt Wismar

Orte

Die Hochschule Wismar und das Theater direkt am Campus öffnen uns ihre Türen und geben Raum zum lernen, austauschen und vernetzen.  Die St. Georgen Kirche schafft den festlichen Rahmen zur Verleihung des Engagementpreises am Abend.

Partner

Partner

Große Fragen verlangen den weiten Blick über Fach- und Verbandsgrenzen hinweg. Darum haben wir uns zusammengetan.
Der Initiativkreis hinter den Engagement Fachtagen Mecklenburg-Vorpommern besteht aus ...

Anmeldung

Teilnehmen?